KONFLIKTE managen

 

Das Konflikt-Management-System für mittelständische Unternehmen

Optionale Bestandteile des Konflikt-Management-Systems verbessern den Umgang mit Konflikten und die Konfliktkultur. Kosten durch Konflikte werden erheblich reduziert.

  • Konflikt- und Verhandlungstrainings zur Stärkung der Konfliktkompetenz
  • Coachings in Konfliktsituationen
  • Teamentwicklungen zur Verbesserung der Konfliktkultur
  • Ausbildung unternehmensinterner Mediatoren
  • Gestaltung eines Prozesses zur projektbegleitenden Mediation
  • Schaffung externer und interner Konfliktanlaufstellen / Mediation

Bedarf und Umfang eines individuellen Konflikt-Management-Systems werden gemeinsam mit Geschäftsführung, Führungskräften, Personalverantwortlichen, Betriebsrat erarbeitet.